Blog

Bauen, Warten, Unterzeichnen – wir sind bereit für den Endspurt!

In den letzten Wochen ging es auf unserer Baustelle zu wie in einem Wimmelbuch: In allen Ecken und Nischen standen fleißige Handwerker und haben gemalert, geschliffen, verputzt – und auch schon die ersten Regale zusammengeschraubt.

IMG_8633[1]

…einer der Spielräume für die Kleinen mit dem Eingang zum Schlaf- und Toberaum.

Das Ergebnis: Die Wände sind endlich bunt, das Parkett sieht wie neu aus, der Linoleumboden wurde verlegt und aus einem Haufen Bretter und Schrauben ist eine Küche geworden! An dieser Stelle ein riesengroßes Lob und DANKE für die wunderbare Arbeit unserer fleißigen Handwerker. Pssssst – nächsten Mittwoch haben wir auf der Baustelle eine Überraschung für die Jungs geplant, darüber werden wir noch berichten.

IMG_8637[1]

Ein fleißiger Handwerker schraubt unsere Küche im künftigen Gemeinsschaftsraum zusammen. Die Wand strahlt im Toddler-gelb.

Leider lässt das Bauamt noch mit einer finalen Aussage auf sich warten. Das liegt daran, dass verschiedenen Unterabteilungen (zum Beispiel das Denkmalschutzamt) befragt werden müssen, bis es ein finales OK gibt. Drückt uns bitte ganz fest die Daumen, dass das jetzt ganz schnell geht.

Parallel führen wir fleißig Gespräche mit den Eltern, die Interesse an einem Platz haben. Der Ansturm ist riesengroß, wir erhalten täglich neue Anmeldungen und Anfragen. Natürlich müssen wir schauen, ob alles passt – Alter, Starttermin und manche Kinder müssen erst noch geboren werden ;-)! Wir haben schon fleißig Verträge unterzeichnet, aber noch gibt es Plätze, daher nehmen wir noch gerne Anmeldungen über unsere Webseite an.

Und: Wir sind gerade dabei spannende Kooperationen einzugehen, mehr davon vielleicht schon nächste Woche!