Blog

Neue Gesichter bei Coworking Toddler

Das Coworking-Toddler-Team (v.li.): Juliane Gringer, Susanne Mierau, Marc Runge, Sandra Runge und Dirk Lüneberg.

 

Ein Abschied und zwei neue Gesichter: Unser Team wächst!

SONY DSCZum Einen wird es Nachwuchs im Coworking-Toddler-Team geben! Daher verabschiedet sich unser Teammitglied Ulrike in die Babypause. Ulrike hat sich in den vergangenen Wochen, wenn auch schweren Herzens, operativ immer mehr zurückgezogen und alle Aufgaben an unser neues Teammitglied Juliane abgegeben. Ulrike steht dem Coworking Toddler aber weiterhin unterstützend und beratend zur Seite. Und wenn alles klappt wird sie  – natürlich mit Baby – bestimmt öfters im dann bereits eröffneten Coworking Toddler vorbeischauen. Wir wünschen Ulrike eine tolle Schwangerschafts- und Elternzeit und bedanken uns für ihre Arbeit!

 

Juliane Gringer – PR + Marketing

CoworkingToddlerJulianeGringer©MalinaEbert_6624Juliane kommt ursprünglich aus Halle/Saale, lebt mit Mann und zwei Kindern (1 und 4 Jahre) im Prenzlauer Berg, und ist freie Journalistin, Autorin und Ghostwriterin.  Sie schreibt für Magazine und Zeitungen, hat für Unternehmen sowie Verbände PR gemacht und ein eigenes Sachbuch veröffentlicht über Frauen, Karriere und wie man Vereinbarkeit in Führungspositionen schaffen kann: „Mein Chef ist eine Frau“. Mehr über ihr Portfolio erfahrt ihr unter http://www.julianegringer.de/

Juliane ist eine erfahrene „Coworking Mom“: Sie hat lange Zeit in einem Coworking Space gearbeitet und seit der Geburt ihres ersten Kindes im Home Office. Weil sie als Freiberuflerin beruflich nicht ganz aussetzen konnte und wollte, saß sie dann eben mit dem schlafendem Baby im Arm am Rechner und arbeitete, wann immer es ging, weiter an ihren Projekten. Später engagierte sie private Babysitter – und machte die Erfahrung, dass das ziemlich nervenaufreibend sein kann. „Coworking Toddler wäre genau das Konzept gewesen, das ich mir in dieser Situation gewünscht hätte“, sagt sie.

 

Dirk Lüneberg – Operative Leitung

CoworkingToddlerDirkLüneberg©MalinaEbert_6813Genauso geht es Dirk Lüneberg. Er ist Urberliner und lebt heute mit Frau und einem vierjährigen Sohn sowie einer einjährigen Tochter im Prenzlauer Berg. Er ist studierter Medienberater und kommt aus der Filmbranche: Seit vielen Jahren geht er mehrmals pro Woche ins Kino, um als Filmkritiker die besten Produktionen zu empfehlen – oder vor besonders schlechten zu warnen. Er hat die Berliner Filiale einer Marketing-Agentur geleitet, bevor er 2001 ein Unternehmen in der Filmbranche gründete.

Dirk gehört zu den Vätern, die mehr als zwei Monate Elternzeit genommen haben: Er teilte sich die Zeit bei beiden Kindern fair mit seiner Frau auf. Zudem ist er im Vorstand des Kinderladens aktiv, den seine Kinder besuchen – er kennt sich deshalb bestens aus mit den vielfältigen Herausforderungen, die der praktische Alltag in einer Betreuungseinrichtung mit sich bringt.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit den beiden und den Schwung, den Juliane und Dirk mitbringen! Herzlich willkommen!