Blog

Wände fallen und der Boden wird geschrubbt: Die Vorbereitungen für den Umbau laufen

Wir haben unsere Traumimmobilie für den ersten Standort von Coworking Toddler gefunden: In der Greifenhagener Straße 48 in Berlin Prenzlauer Berg. Ganz nah an der Gethsemanekirche, in einer ruhigen Sackgasse. Gleichzeitig super zentral gelegen, nur wenige Schritte entfernt von den Haltestellen „Schönhauser Allee“ von S-Bahn, U-Bahn und Tram. Hier findet man alles ganz nah: Supermarkt, Apotheke, Drogerie und viele charmante Cafés und Restaurants. Und gleichzeitig ist es ein angenehm stiller Platz inmitten des Großstadttrubels.

In den vergangenen Jahren haben in diesen Räumen mehrere Gastronomiebetriebe ein Zuhause gefunden – zuletzt das Kindercafé „Sauerkraut & Samtjacket“. Bevor wir alles so umbauen können, dass es zu unseren Ansprüchen passt und wir unsere drei Bereiche schaffen können – Kinderbetreuung, Coworking Space und den Gemeinschaftsbereich – leistet der Vermieter noch einige Vorarbeit. In der vergangenen Woche sind deshalb schon Wände gefallen, alter Bodenbelag wurde entfernt und die Klebereste mussten weggeschrubbt werde. Eine Wasserleitung muss noch zurückgebaut und der Keller entrümpelt werden.

Wir wollen euch in den kommenden Wochen immer mal wieder mitnehmen auf die Baustelle und zeigen, was da alles entsteht. Hier einige Bilder aus den vergangenen Tagen:

immo.collage